Archiv des Autors: Jan Riedel

Windsurfen, Klettern und jede Menge Kurven

Auf meiner Weltreise mit dem Feuerwehrauto war ich die erste Etappe durch Tibet mit Leon unterwegs. Es war die anspruchsvollste Strecke der gesamten Reise – sowas schweißt zusammen und ich freue mich ihn hier wieder zu treffen. Er hat über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Kulturprogramm mit zwei Schweizerinnnen

Die Fähre hat angelegt. Ohne festes Ziel steuere ich an der Küste entlang. Ich befinde ich mich an der Costa Smeralda. Die ist berühmt für ihre vielen kleinen Sandstrände. Ich will erst mal „ankommen“ und suche mir ein einsames Plätzchen, mache Yoga … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Mit der „Mobby“ nach Sardinien

Übernachtung auf dem Campingplatz. Die Wasserwaage und der Holzklotz gegen 2cm Gefälle, die Sat-Schüssel fürs Abendprogramm. Auch italienische Camper wissen, wie man sich im Urlaub möglichst wie zu Hause fühlt. Ich muss still sein – mich umgibt immer eine beachtliche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Lago Magiore

Der Übernachtungstipp in der kleinen Vereins-Badeanlage ist super!(*) Nicht mal das Zelt muss ich aufbauen. In diesem Unterstell für Gartenmöbel ist genug Platz für Isomatte und Luftmatratze. Trotzdem schlafe ich erneut nicht gut. Erst feiern ein paar Typen in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

14°C sind warm genug -Vierwaldstättersee

Die vergangene Nacht war vor allem nicht kurz, sondern kalt. Komforttemperatur -4°C, Extremtemperatur -11°C, steht auf dem Schlafsack. Wie extrem sich das dann anfühlen muss, kann ich mir vorstellen. Kälter als +5°C war‘s bestimmt nicht, trotzdem musste ich um 4:20 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Nachtlager vor der Schweizer Grenze

Endlich. Endlich bin ich losgekommen. Der 1. April wollte mich zeitweise mit kleinen Mini-Regenschauern ein wenig ärgern, aber ansonsten bin ich zufrieden: Rund 270km habe ich geschaft. Zwar „brummen“ meine Hände immer noch ein wenig, aber so muss das sein, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Regenzeit nutzen

Draußen regnet es. Ich bin immer noch nicht losgefahren. 🙁 Ich nutze die Zeit wenigstens dazu, mich mit meiner Packliste zu beschäftigen. Noch herrscht Chaos…

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Spaceshuttle Cockpit Mod

Der schon vielbesagt Schnickschnack ist platziert! Sieht irgendwie cool aus, wie ich finde, aber ganz so werde ich nicht losfahren können – vor allem der Tankrucksack stört und das gute alte Garmin 60CSx muss ich auch nicht unbedingt mitnehmen. 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Abfahrt einen Tag später

Da wir am Montag und Dienstag am Nürburgring die Premiere unseres Weltreisevortrag hatten, konnte ich die Vorbereitungen für die Motorradtour nicht abschließen und somit geht’s erst morgen los. Der Veranstalter Goodyear Dunlop war übrigens so begeistert, dass er schon mal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Alarm! Sicher ist sicher.

Heute morgen habe ich schnell noch die Alarmanlage eingebaut. Die 210kg-Ténéré lässt sich nicht einfach unter den Arm nehmen, trotzdem schlafe ich ruhiger, wenn ich weiss, dass mein Bike sich akustisch bemerktbar macht, sobald jemand daran rumfummelt. Die Maschine ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar