Vorgezogenes Weihnachten

Artikel für die ReiseZugegeben, die Artikel sind nicht (alle) geschenkt, aber trotzdem freue ich mich immer, wenn Päckchen für mich eintreffen. Das es so viele auf einmal sind, hat mich dann doch überrascht – und da kommen noch ein paar mehr! 🙂

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Neues Profil für die Ténéré

Die erste „richtige“ Schraube, die ich an meiner Ténéré gelöst habe, ist die Hinterrad-Achse. Reifenwechsel ist angesagt.
Eigentlich ist nichts besonderes dabei die Räder ein- und auszubauen, aber das erste Mal die Knarre am Motorrad anzusetzen ist schon eine Premiere. 🙂

Die Metzeler Tourance werden durch Heidenau K60 ersetzt. Das Rad hinten ist mehr eckig als rund und vorne sind kleine Haarrisse im Mantel. Komisch, denn die Reifen (und das Motorrad) sind gerade mal 2,5 Jahre alt.
Die neuen Heidenau K60 Scout waren leider nicht rechtzeitig lieferbar – egal, nach der Italien-Tour brauch ich schon fast wieder neue.

Die neuen Reifen wollte ich nicht selbst aufziehen und überließ sie gestern Pneumobil in Darmstadt. Als ich sie abholen will, wird mir erklärt, dass die Reifen nicht gewuchtet sind – mangels Gewichte. Zwar müssen die Reifen von der Enduro nicht unbedingt gewuchtet werden, war aber mit ein Grund warum ich sie überhaupt abgegeben habe.
Am Donnerstag sollen sie nun fertig sein. Nun gut, es gibt ja noch eine Menge anderer Dinge vorzubereiten.

Leider habe ich keine Fotos vom Reifenwechsel, da mit meine geliebte PowerShot G9 abhanden gekommen ist…

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar